Bahn oder PKW – Sie haben die Wahl.

Jede Reise beginnt an der eigenen Haustür. Wir von MANU möchten, dass Ihr Weg in die Schweiz bereits zum Urlaubserlebnis wird. Es ist unser Ziel, Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln so bequem zu gestalten, dass Sie Ihr Auto getrost in der Garage lassen können. Denn vor Ort reisen Sie grenzenlos in Ihrer Ferienregion.

Bahnanreise ab ganz Deutschland

Es ist unser Ziel, Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln so bequem zu gestalten, dass Sie Ihren Wagen getrost in der Garage lassen können. Denn vor Ort haben Sie ja den MANU graubündenPASS bzw. MANU oberwallisPass und brauchen Ihr Auto nicht. Ohne schweres Gepäck wird die Bahnreise komplett stressfrei.

Preise pro Person für Hin- und Rückreise

2. Klasse ohne Bahncard 120 €
1. Klasse ohne Bahncard 250 €
Keine Ermässigung mit Bahncard möglich.

Ab Ihrem nächstgelegenen DB Bahnhof


Details zu Ihrer Bahnanreise

RIT Ticket
Das deutsche RIT-Ticket ist gültig für die Anreise von Ihrem Wunschbahnhof (DB) in Deutschland bis zur Schweizer Grenze und wieder zurück. Bitte beachten Sie, dass das RIT-Ticket in allen Regelzügen der Deutschen Bahn, auch im ICE, IC und EC gültig ist (ICE Sprinter nur gegen Gebühr). Ausgeschlossen sind DB Autozüge, Sonderzüge, IC Busse und Globalzüge (z.B. ÖBB Nightjet). Ob die Nutzung Ihres regionalen Verkehrsverbundes oder einer Strecke, die von einer Privatbahn betrieben wird, im Preis enthalten ist, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.
SBB Ticket
Sie erhalten ein Ticket von der RhB/SBB (Schweizer Bundesbahnen), welches für die Reise ab dem gewählten Grenzbahnhof bis zu Ihrem Urlaubsort und zurück gültig ist. Das RhB/SBB Ticket gilt für die Schweizer Bundesbahnen auf Ihrem Weg zum Urlaubsort, für die regionalen Bahn- und Buslinien (PostAuto) sowie die lokalen Ortsbusse. So können Sie bequem bis zu derjenigen Bahn- oder Busstation fahren, die Ihrem Hotel oder Ihrer Ferienwohnung am nächsten gelegen ist. Das RhB/SBB-Ticket ist nur am Anreisetag und am Abreisetag gültig, vom Grenzübertritt auf direkter Strecke bis zu Ihrem Ferienort.
Fahrstrecke / Grenzübergang
Der übliche Grenzübergang ist Basel Badischer Bahnhof. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung mit, wenn Sie für die Anreise einen anderen Grenzübergang wie Schaffhausen oder Konstanz wählen, dann können wir Ihr Ticket entsprechend ausstellen.

Anreise über Österreich /Bregenz: Die MANU Bahnanreise beinhaltet nur Fahrausweise für Bahnstrecken in Deutschland und in der Schweiz. Wenn Sie über Österreich reisen wollen, kaufen Sie bitte vor Fahrtantritt ein gültiges Ticket für die österreichische Strecke und teilen uns mit, über welchen deutschen Grenzbahnhof Sie nach Österreich einreisen wollen, damit wir Ihnen das deutsche RIT-Ticket korrekt ausstellen können.
Sitzplatzreservierung
Wir empfehlen Ihnen, in einem DB Reisezentrum oder online eine Sitzplatzreservierung für die gewünschten Fernverbindungen vorzunehmen. Dies ist bereits drei Monate vor der Reise möglich, auch ohne Ticket. Die Kosten für die Sitzplatzreservierung sind nicht im Preis der MANU Bahnanreise enthalten. Wir können die Reservierung leider nicht für Sie tätigen.
Bahntickets und deren Gültigkeit
Wenn Sie die MANU Bahnanreise buchen, erhalten Sie von uns ein Ticket für die deutsche Strecke und eines für die Schweizer Strecke. Diese Bahntickets sind nur als Fahrausweis gültig, wenn Sie sich mit einem Ausweisdokument identifizieren und Ihre MANU Reisebestätigung vorweisen können.
Umsteigefreie Verbindung mit ICE ab Hamburg
Dank der neuen, umsteigefreien Verbindung mit dem ICE von Hamburg direkt bis nach Chur wird das Reisen noch entspannter. Unterwegs können Sie natürlich auch in Hannover, Göttingen, Kassel, Frankfurt, Mannheim, Karlsruhe, Freiburg und Basel einsteigen. Ausserdem gibt es viele attraktive Anschlussverbindungen aus anderen Teilen Deutschlands zum neuen ICE.
Transfer zur Unterkunft
Die meisten Unterkünfte liegen in kurzer Fussdistanz zu einem Bahnhof oder einer PostAuto Haltestelle. In vielen Orten wie in Davos oder Brig verkehrt ein Ortsbus, mit welchem Sie bequem vom Bahnhof zur Unterkunft gelangen.

Als zusätzlichen Service bieten einige Hotels auch einen kostenlosen Transfer am An- und Abreisetag an. Lassen Sie uns wissen, wenn Ihnen ein solcher Transfer wichtig ist, dann können wir Sie bei der Auswahl der Unterkunft beraten. Wenn Sie einen Hoteltransfer wünschen, melden Sie sich bitte ein paar Tage vor Ihrer Anreise direkt beim Hotel, um zu vereinbaren, wo und wann Sie abgeholt werden.

Eigene Anreise

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, stehen in fast allen MANU Unterkünfte eine begrenzte Anzahl kostenloser Parkplätz zur Verfügung. Die detaillierten Informationen zur Anreise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt.

Parkplätze

Viele der MANU Unterkünfte verfügen über eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Aussenparkplätzen in Standardgrösse. Bei verschiedenen Unterkünften ist der Parkplatz nicht inklusive und muss bei Bedarf vor Ort direkt bezahlt werden.

Vignettenpflicht

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Benutzung der Autobahnen in der Schweiz eine Vignette benötigen. Sie kostet CHF 40 (ca. € 36) und gilt für das ganze Kalenderjahr. Auch für die Nutzung des Pfändertunnels bei Bregenz und der Autobahnen in Österreich benötigen Sie eine österreichische Vignette (10-Tages-Vignette ca. € 9).

Höchstgeschwindigkeiten in der Schweiz

Bitte beachten Sie die Höchstgeschwindigkeiten in der Schweiz: 50 km/h innerorts – 80 km/h ausserorts – 120 km/h auf Autobahnen.