Ponte Tresa

Geniessen Sie ein Stück „dolce vita“ direkt am Lago di Lugano

Ponte Tresa befindet sich direkt am Lago di Lugano, inmitten einer der malerischsten und eindrucksvollsten Regionen im Kanton Tessin. Dank des milden Klimas ist das Tessin das ganze Jahr über eine der schönsten Ferienregionen und gilt als die Sonnenstube der Schweiz.

Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie ein Stück „dolce vita“, denn Sommerliebhaber kommen hier bestimmt auf Ihre Kosten. Die fünftkleinste Gemeinde der Schweiz liegt auf 277 m ü. M. und ist zweigeteilt in die Schweizer Gemeinde Ponte Tresa und die Italienische Gemeinde Lavena Ponte Tresa.

Entlang dem Flüsschen Tresa verläuft die Landesgrenze. Ein kurzer Spaziergang über die Grenze wird so zu einem gemütlichen Einkaufsbummel in Italien. Schlendern Sie durch enge Gassen, lassen sich von lokalen Produkten inspirieren und vom italienischen Charme verzaubern. Der wöchentliche Samstagsmarkt in Lavena Ponte Tresa (Italien) mit seinem grossen und vielfältigen Angebot ist auch einen Besuch wert.

Dank der guten Verkehrsanbindungen mit Bus, Schiff und Bahn lassen sich tolle Ausflüge in der ganzen Region unternehmen. Mit der FLP (Ferrovio Lugano-Ponte Tresa Bahn) erreichen Sie in nur 30 Minuten die Stadt Lugano. Die schmalspurige Privatbahn wurde im Jahre 1912 eröffnet und fährt ausschliesslich von Ponte Tresa nach Lugano und zurück. Ausserdem verfügt Ponte Tresa über einen eigenen Schiffsanleger. Betreten Sie also ganz bequem ein Linienschiff und geniessen eine herrliche Fahrt über den glitzernden Lago di Lugano.

Weitere Informationen:
Betriebszeiten Bergbahnen

Hotels & Ferienwohnungen in Ponte Tresa