Glacier Express

Erleben Sie auch den zweiten Klassiker der Schweizer Panoramafahrten. Mit dem «langsamsten Schnellzug der Welt» fahren Sie durch atemberaubende Naturlandschaften.

Der langsamste Schnellzug der Welt

Die Fahrt mit dem original Glacier Express im Panoramawagen führt Sie durch einzigartige Naturlandschaften, über mächtige Gebirgsflüsse und vorbei an schroffen Felswänden.

Die Fahrt führt durch die Rheinschlucht, den Grand Canyon der Schweiz. Der Oberalppass bildet mit 2.033 Meter über Meer den höchsten Punkt der Strecke. Danach geht’s bergab bis nach Andermatt. Damit Ihnen kein Höhepunkt entgeht, erfahren Sie alles Wissenswerte über Kopfhörer.

Sie können die Fahrt mit dem original Glacier Express im Panoramawagen von Filisur/Chur bis Andermatt als Wunschleistung für €70 pro Person bequem dazu buchen.

Gäste, die Ihren Urlaub in Davos verbringen, steigen in Filisur in den Glacier Express. Für Gäste aus anderen Ferienregionen haben wir Sitzplätze ab Filisur oder Chur reserviert. Geniessen Sie während der Fahrt direkt am Sitzplatz ein Mittagessen, das frisch in der Bordküche zubereitet wird (nicht im Preis enthalten).

Auf der individuellen Rückfahrt mit Regelzügen können Sie noch verschiedene Zwischenhalte einlegen, wie zum Beispiel einen Fotohalt auf dem Oberalppass. Dieser ist nicht nur der höchste Punkt der Glacier Express Strecke, sondern auch Kilometer 0 des Rheins. Oder lernen Sie Disentis und sein bekanntes Kloster noch etwas näher kennen.

Glacier Express Details

Reisetag
Den genauen Reisetag können wir Ihnen erst mit den Reiseunterlagen mitteilen. Das Ticket erhalten Sie vor Ort bei Ankunft im Hotel oder der Ferienwohnung.
Panoramawagen
Tauchen Sie ein in die atemberaubende Landschaft und geniessen Sie dank den grossen Panoramafenstern die Aussicht auf die landschaftlichen Höhepunkte der Reise. Über Kopfhörer erfahren Sie alles Wissenswerte zur Strecke. Wahlweise in Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch, Japanisch oder Chinesisch.
Verpflegung
Geniessen Sie ein köstliches Mittagessen direkt an Ihrem Sitzplatz serviert, welches frisch in der Bordküche für Sie zubereitet wird. Wählen Sie zwischen dem à la carte Angebot, dem Tagesteller für ca. CHF 30 oder dem frisch zubereiteten und täglich variierenden 3-Gang Tagesmenü für ca. CHF 43 (nicht im Preis enthalten). Eine Reservation für das Mittagessen ist empfehlenswert und kann am nächstgelegenen Bahnhof der Rhätischen Bahn vorgenommen werden. Die Verfügbarkeit der Gerichte und Menüs kann lediglich mit einer Reservation im Voraus garantiert werden. In der modernen Panoramabar in der Mitte des Zuges, geniessen Sie ein erfrischendes Getränk oder einen stärkenden Snack.

Höhepunkte und Bilder

Höhenprofil